Österreichische Gesellschaft
für Gerichtliche Medizin

| Index | Service | Gesellschaft | Kontakt |
 
 
 

Stellenausschreibung: Zentrum für Gerichtsmedizin Wien als Obduktionsassistent/in

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit Euro 1.795,00 brutto (14x jährlich) und erhöht sich auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrung und durch weitere mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene, ruhegenussfähige Entgeltsbestandteile nach entsprechender Einschulung (Bereitschaftsdienstentgelt, Überstundenabgeltung und eine Sonderzulage in Höhe von 1.500,00 Euro 14x jährlich).

Stellenausschreibung

Ergänzende Informationen entnehmen Sie bitte diesem PDF

 

 

 
 
  © 2004-2018 Österr. Gesellschaft für Gerichtliche Medizin [ Impressum | Datenschutz | Kontakt ]